Willkommen auf der Website der Gemeinde Wolfenschiessen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Gemeinderat Urs Odermatt tritt zurück

Urs Odermatt (CVP, 44) tritt aus dem Gemeinderat zurück. Er gehörte seit 2016 dem Gemeinderat an und stand während dieser Zeit dem Ressort Versorgung und Entsorgung vor.

Urs Odermatt wurde am 27. November 2016 als Gemeinderat für die Amtsdauer 2016 – 2018 gewählt. Seine zentralen Aufgaben im Gemeinderat umfassen die Bereiche Versorgung (Wasser) und Entsorgung (Abwasser, Kehricht). Ebenfalls ist er für die gemeindeeigenen Liegenschaften verantwortlich. Darüber hinaus ist er Delegierter des Gemeinderats in verschiedenen Gremien.

Noch im November 2017 hat sich Urs Odermatt für den Verbleib im Gemeinderat ausgesprochen. Aus beruflichen Gründen sieht er sich jedoch nun gezwungen, nicht mehr zur Wiederwahl als Gemeinderat anzutreten. Der Rücktritt erfolgt auf den 30. Juni 2018.

Urs Odermatt hat gestern Montag den Gemeinderat über seinen Rücktritt orientiert. Der Gemeinderat bedauert diesen Rücktritt und dankt Urs Odermatt für seinen Einsatz zum Wohle der Gemeinde Wolfenschiessen.
Die Ersatzwahl findet im Rahmen der ordentlichen Gemeinderats- und Schulratswahlen am 29. April 2018 an der Urne statt. Wahlvorschläge können noch bis nächsten Montag, 12. März 2018, 12:00 Uhr, der Gemeindeverwaltung ein­gereicht werden. Der Amtsantritt erfolgt dann am 01. Juli 2018.

Dokument Medienmitteilung - Rücktritt Gemeinderat Urs Odermatt (pdf, 15.6 kB)


Datum der Neuigkeit 6. März 2018


Druck VersionPDF